Die Strom- und Gaspreise steigen? Für Sie nur bedingt: Mit der Vereinbarung „limit 2021“ beugen Sie vor. Zusätzlich enthält sie einen umfangreichen Premium-Notfallschutz.

Mit „limit 2021“ sichern Sie sich eine Preisgarantie. Diese gilt ab sofort und noch bis zum 31. Dezember 2021! Für diese Sicherheit zahlen Sie einen kleinen Aufschlag, der wie eine Versicherung gegen Teuerung schützt. Der Energiekostenanteil des Arbeitspreises und der Grundpreis Ihres Strompreises (ca. 65 Prozent) beziehungsweise Ihres Gaspreises (ca. 30 Prozent) bleiben unverändert. Mit der Zusatzoption "limti 2021" profitieren Sie zudem von einem umfangreichen Premium-Notfallschutz.

Das bietet der Notfallschutz

Mit der Option „limit 2021“ erhalten Sie zusätzlich und kostenfrei eine schnelle Hilfe in alltäglichen Notlagen. Die jährliche Schadenssumme kann bis zu 2.000 Euro im Jahr betragen. Das hilft Ihnen unter anderem in folgenden Notfällen:

  • Die Heizungsanlage fällt aus.
  • Sie haben sich ausgesperrt, oder Ihr Haus- oder Wohnungsschlüssel ist abgebrochen oder abhanden gekommen.
  • Badewanne, Spülbecken und Co. sind akut verstopft.
  • Die Wasserversorgung ist unterbrochen, oder das Wasser lässt sich nicht mehr abstellen.

 

Die rhenag bietet diese Leistungen zusammen mit dem Leistungspartner Europ Assistance an. Selbstverständlich mit kostenloser 24-Stunden-Notfallnummer. Sie verhilft Ihnen schnell zu einer kompetenten und seriösen Firma vom Fach, die den Schaden beseitigt.